Paintball Treffer tun weh

Wie Ihr unschwer an meinem Rücken oben erkennen könnt, hatte ich das Glück aus allernächster Entfernung 6 (in Worten SECHS) Paintball Treffer auf meinen schön verzierten Rücken zu bekommen. Für kurze Zeit schmückten mich also neben meinem Tattoo 6 Paintball Andenken.

Letztlich war’s aber auch meine vermeidbare Arroganz und Überheblichkeit gewesen. Denn diesesmal hatte ich mich beim Paintball spielen gegen eine Schutzweste ausgesprochen. „Richtige Männer brauchen so was nicht“, sagte der Paintball Profi aus Dornbin in provozierender Weise. Auf das Machogetue bin ich (und ein paar andere) sofort eingestiegen. Was passieren kann, seht Ihr an meinem Rücken. Aua.

Die 6 Paintball Treffer hatte ich mir auf einem offiziellen Turnierfeld eingeholt, als aus jedem Paintball Team nur noch jeweils ein Painztball Spieler vorhanden war. Mein „Gegner“ und ich hatten uns zudem beide am Mittelkreis des Outdoor Paintballfelds eingefunden. Hier hatten wir uns, nur durch eine aufgeblasene Pylone getrennt, aufgelauert.

Die Anspannung und der Adrenalin Pegel waren so hoch, dass ich das warnende Geschrei meiner Spielerkollegen nicht wahrnahm. Vielmehr stieg der Stress in mir durch das undeutbare Gerufe extrem an und ich ballerte konzeptlos nach vorne. Aus Panik, dass mein Gegenüber mich frontal um die Paintball Boje auf mich zu stürmen würde. Weit gefehlt. Das er hinter mir stand, spürte ich erst nach den ersten Paintball Einschlägen seines Msrkieres. Obwohl ein Treffer für den Sieg gereicht hätte, ließ er sich es nicht nehmen, mir 5 weitere Paintballs hinterher zujagen. Aua.

Zum Glück hatte ich nicht oben ohne gespielt. Nach einigen Paintball Spielen habe ich hier mal meine Tipps zur Paintball Kleidung zusammengestellt.

Veröffentlicht von

adrenalin.pur

Ich liebe Adrenalin und alles was halbwegs kickt. Ob hoch, schnell oder andersartig - das Gefühl zu wissen, dass man lebt oder das selbige selbst in der Hand hat ist einzigartig und nicht duplizierbar!